Heizen und Kühlen in der Gebäudetechnik

thermeco2 Kältemaschinen mit gleichzeitiger Heißwassererzeugung für die Heizungs- und Warmwasserversorgung

Einsatzzweck der Applikation

Gleichzeitige Deckung des Grundlastbedarfes an Wärme und Kälte in größeren Gebäudekomplexen und Liegenschaften.

Besonderheit
  • Ganzjährig hohe Vorlauftemperaturen für hygienische Warmwasserbereitung möglich.
  • Alternativ reversibler Sommer - Winter - Betrieb.

Diese Systemapplikation ist interessant für

  • Großgebäuden | Wohnsiedlungen | Liegenschaften | Hochhäuser
  • Hochschulen | Universitäten | Bildungsstätten
  • Krankenhäuser | Pflegeeinrichtungen | Hotelanlagen
  • Bürogebäude | Verwaltungsgebäude

Informationen zur hygienischen Warmwasserbereitung

Relevante Schlagworte

  • Wärme-Kälte-Kopplung durch Kältemaschinen und Hochtemperatur–Wärmepumpen
  • gleichzeitig Klimatisierung und hygienische Warmwasserbereitung
  • Frischwasserstationen
  • Speicherladesysteme
  • Geothermie
  • Kaltwassernetz
  • Nahkälte
  • reversible Wärmepumpen
  • Klimatisierung

Anwendungsbeispiele

Leistungsmerkmale

Nutzen Sie unseren Informationsservice für

  • Eigentümer und Betreiber
  • Planer und Architekten
  • Energiedienstleister
  • Anlagenbauer
  • Facility-Dienstleister 

Anfrageformular

Generated with MOOJ Proforms
* Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.

Fragen bzw. Themen, über die Sie informiert werden möchten

Kurzbeschreibung

Ihre Kontaktdaten

Titel
Vorname
Nachname *
Telefonnummer *
E-Mail-Adresse *
Unternehmen *
Straße Nr. *
PLZ Ort *