Klimatisierung und Warmwasserbereitung in den Tropen

thermeco2 Kältemaschinen mit gleichzeitiger Heißwassererzeugung für die Warmwasserbereitung für Krankenhäusern und Hotels mit kontinuierlichem Klimatisierungsbedarf

Einsatzzweck der Applikation

Anwendung in der Gebäudetechnik ab ca. 50 kW Wärmebedarf.

Hohe Vorlauftemperaturen für legionellenfreie und damit hygienische Warmwasserbereitung mit gleichzeitiger Bereitstellung von Kaltwasser für Klima-Kälteanlagen.

Möglich ist auch die Nutzung der Abwärme von bestehenden Kälteanlagen als Wärmequelle.

Kombination mit Dieselgeneratoren in dezentralen Systemen, z.B. auf Inseln möglich.

Kombination mit

  • thermischen Solaranlagen
  • Photovoltaikanlagen

möglich. 

Diese Systemapplikation ist interessant für

  • Krankenhäuser | Pflegeeinrichtungen | Hotel-Ketten in wärmeren Klimazonen mit durchgehendem Klimatisierungsbedarf.
  • Planer | Architekten | Energiedienstleister | Anlagenbauer | Facility – Dienstleister
  • Inseln und andere Gebiete mit dezentraler Infrastruktur und hohen Kosten für fossile Brennstoffe.

Relevante Schlagworte

  • Hochtemperatur – Wärmepumpe
  • hygienische Warmwasserbereitung
  • Legionellen
  • DVGW W551
  • Kaltwassernetz
  • Chiller
  • DGNB
  • BREEAM
  • Leed
  • Green Building
  • Klimatisierung
  • Wärmerückgewinnung
  • Hotelklimatisierung

Anwendungsbeispiel

  • Luxushotel auf den Seychellen

Leistungsmerkmale

Anfrageformular

Generated with MOOJ Proforms
* Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.

Fragen bzw. Themen, über die Sie informiert werden möchten

Kurzbeschreibung

Ihre Kontaktdaten

Titel
Vorname
Nachname *
Telefonnummer *
E-Mail-Adresse *
Unternehmen *
Straße Nr. *
PLZ Ort *